CEREC ®

CEREC ® ist die Behandlungstechnologie für Kronen in unserer Praxis. Sie kommt ganz ohne Abdrucknahme und Provisorium aus, was viele Patienten überraschen und erfreuen dürfte. Mit dieser Technologie fertigen wir Keramik-Zahnersatz während eines einzigen Termins. Wie das geht? Das CEREC®-Prinzip basiert auf einer dreidimensionale Kamera, die den zu behandelnden Zahn fotografiert und anhand einer Computeranalyse eigenständig die Form, Tiefe und Oberflächenstruktur des benötigten Zahnersatzes errechnet.

Anschließend wird der Zahnersatz aus einem Keramikblock gefräst und kann direkt eingesetzt werden. Für die Behandlung mit CEREC® müssen Sie weniger als 2 Stunden einplanen. Hat die Betäubung nachgelassen, können Sie die Zähne ganz normal belasten, als hätten Sie eine ganz normale Füllung erhalten.

Das CEREC-Verfahren eignet sich besonders gut für zahnfarbene Keramik-Inlays. Man kann damit auch Kronen und Teilkronen und sogar Veneers, die keramischen Verblendschalen für die Frontzähne, herstellen.

Ihre Vorteile der CEREC®-Technologie:

  • Hohe Passgenauigkeit
  • gut verträglich und allergiefrei
  • Zeitersparnis
  • hochwertige Qualität
  • Ästhetisch anspruchsvolle Ergebnisse
  • hohe Stabilität
  • präziser Randschluss des Zahnersatzes
  • lange Haltbarkeit des Zahnersatzes

Noch nicht überzeugt? Dann stellen Sie all Ihre offenen Fragen direkt uns. Nutzen hierfür unser Online-Kontaktformular oder kommen Sie einfach bei uns in Köln vorbei. Wir beraten Sie gern.

Cerec Köln